Gib dem Irrsinn eine Chance!
Am 06. Januar 2013 im Topic 'Leben'
So, der Alltag hat mich wieder. Nun sitzte ich wieder in meinem Leben in Wien und habe mir aus Tirol ein paar Hausaufgaben mitgenommen. Das Haus, dass ich bauen wollte, wird wohl so, nie gebaut werden. Die Bürokratie hat mich einmal verschlungen und wieder ausgespuckt. Man muss aber auch erkennen, wenn es einen zuviel Energie kostet und nun muss wohl ein Plan B an den Start.
Dieses mal werde ich nur nicht mehr ganz so Offensiv vorgehen und ein wenig mehr Planungsphase veranschlagen, dann ist die Enttäuschung, wenn es nicht wird, nicht ganz so gross. Die Famile ist cool und irgendwie werden wir meine Rückkehr in das heilige Land schon hinbiegen, auch wenn es nicht Morgen ist.
Ich habe von meinem Hexenhäuschen ja immerhin schon geträumt - also wird es hoffentlich auch Realität.

Die letzten vierzehn Tage haben meine Nichten und Neffen alles daran gesetzt, dass ich wieder einen Sack voll wundervoller Erinnerungen an sie habe und nun wird wieder in der grosses Stadt robotet, bis es wieder nicht mehr geht.

Kommentieren



sid, 2013.01.13, 22:42
Hm... blöd, daß das mit dem Plan nicht geklappt hat. Aber Hexenhaus wirds geben. Da bin ich mir sicher : )
Aber vor der Rückkehr ins heilige Land müssen wir noch in der Garten *gg*

Schön, wenn man so einen großen Sack bekommt. Ist auch wichtig für die seelengrauen Tage.

ja - garten wichtig :)
machen wir.
Kommentieren