Gib dem Irrsinn eine Chance!
Am 18. Februar 2006 im Topic 'Fragen und Antworten'
Viele Stöckchen werden derzeit geworfen... gerade eben wieder eines von Mono aufgefangen.... Musik spielt in meinem Leben bis auf ganz wenige Titel - keine grosse Rolle, daher tu ich mich bei so einem Monsterfragebogen schon recht schwer.

01. Ein Track.. aus deiner frühesten Kindheit!

... ich glaube ich bin mit Richard Clayderman und seiner Interpretation der Ballade pour Adeline auf die Welt gekommen. Jedenfalls habe ich die bei sehr vielen Kindheitserinnerungen im Ohr. Danke Mama!

02. Ein Track.. den du mit deiner (ersten) großen Liebe assoziierst.

Ist ein Soundtrack. The Rocky Story. Schnelle Autos, erste Liebe und ganz viel Trauer.

03. Ein Track.. der dich an einen Urlaub erinnert.

Evanescence - Tourniquet

04. Ein Track.. von dem du in der Öffentlichkeit eigentlich nicht so gerne zugeben möchtest, dass du ihn eigentlich ganz gerne magst.

Engel fliegen einsam von der Christl Stürmer

05. Ein Track.. der dich - geplagt von Liebeskummer - begleitet hat.

Ach Tanita Tikaram und noch eine, deren Namen mir partout nicht einfallen will... haben mir in jungen Jahren gute Dienste geleistet...

06. Ein Track.. den du in deinem Leben vermutlich am häufigsten gehört hast.

Kein Zurück von Wolfsheim

07. Ein Track.. der dein liebstes Instrumental ist.

Hmmm... ich glaub alles von der Candy Dulfer.

08. Ein Track.. der eine deiner liebsten Bands repräsentiert.

Enter Sandman von Metallica

09. Ein Track.. in dem du dich selbst wiederfindest oder in dem du dich auf eine gewisse Art und Weise verstanden fühlst.

Sweetest Perfection von Depeche Mode

10. Ein Track.. der dich an eine spezielle Begebenheit erinnert (& welche das ist).

Das sind zuviele... für jeden Mood gibt es die Musik dazu.

11. Ein Track.. bei dem du am besten entspannen kannst.

Dazu gibt es Entspannungs CDs

12. Ein Track.. der für eine richtig gute Zeit in deinem Leben steht.

Wamdue Projekt - King of my Castle

13. Ein Track.. der momentan dein Lieblingssong ist.

Dienen von Ich+Ich

14. Ein Track.. den du deinem besten Freund widmen würdest

Liebeslied von Ananjo oder Eisbär von Grauzone...

15. Ein Track.. bei dem du das Gefühl hast, dass ihn außer dir niemand gerne hört.

Heut ist mein Tag von Blümchen (kein Kommentar bitte...)

16. Ein Track.. den du vor allem aufgrund seiner Lyrics magst.

Liebesbrief von Thomas D./ den Fantastischen Vier

17. Ein Track.. der weder deutsch- noch englischsprachig ist und dir sehr gefällt.

Amo vitam von Rosenstolz

18. Ein Track.. bei dem du dich bestens abreagieren kannst.

Meine Lunik CDs holen mich sofort runter... da brauche ich mich nicht mehr abreagieren.

19. Ein Track.. der auf deiner Beerdigung gespielt werden sollte.

Am liebsten wäre mir, wenn Apocalyptica ihre Metallica Reihe zum besten geben würde... aber dazu brauchst es wohl ein wenig mehr...

20. Ein Track.. den du zu den besten aller Zeiten rechnen würdest.

Mama von Genesis, Bitter Sweet Synphonie von the Verve und viele andere...


Kommentieren



monoblog, 2006.02.18, 19:02
na, des war jo einfach, oder? danke dir!

einfach ist einen kuchen zu backen :)
über musik nazudenken ist peinhart für mich...

Ach, das mit Apocalyptica versteh ich sehr gut ; )
Kommentieren
 

ltz, 2006.02.19, 20:59
"Liebesbrief" ist doch von Thomas D. (solo) zusammen mit Nina Hagen, oder?

*Klugscheißermodus aus*
;-)

nina hagen???

also ich weiss, dass es thomas d singt, nona... aber sie spielen es gemeinsam bei den konzerten von den fanta vier... also daher auch fanta vier.

ja prinzipiell ist er von Thomas D, von einer seiner Solo CD´s.

Auf den Konzerten ist es so, dass er genauso wie Hausmarke ein bis 2 lieder ihrer Solo CD´s spielen dürfen.

Aber nina Hagen?? oh gott nein!!!!!!!

Das Lied von Thomas D. und Nina Hagen heißt "Solo".
Ist zwar bissi gewöhnungsbedürftig, fetzt aber.

"Liebesbrief" ist Thomas D. allein, ohne die Jungs von Fanta4.
Kommentieren