Gib dem Irrsinn eine Chance!
Freitag, 10. Februar 2006
Am 10. Februar 2006 im Topic 'Fragen und Antworten'

1. Wann warst Du zuletzt beim Friseur?
Na das war wohl auch schon wieder einige Wochen her….

2. Schminkst Du Dich?
No, na…

3. Trägst Du Röcke?
Ja, sehr gern sogar.

4. Was trägst Du nachts?
Was kuscheliges oder nichts… kommt auf die Grosswetterlage im Schlafzimmer an..

5. Welche Schuhgröße hast Du?
40

6. Wie viele Paar Schuhe besitzt Du (ungefähr)?
Zuwenig für eine Frau

7. Rasierst Du Dich?
Ja.

8. Hast Du eine Tätowierung oder ein Piercing?
Tätowierung – Nein.

Piercing Eins? Ha..

9. Wann warst Du zuletzt beim Zahnarzt?
Im November letzten Jahres. .

10. Mit wem hast Du zuletzt telefoniert und wie lange dauerte das?
Mit einem Arbeitskollegen. 3 Minuten

11. Gibt es eine Soap-Opera/Serie, die Du regelmäßig schaust?
Eine? Viele!

12. Warst Du schon mal im Fernsehen?
Ja. Erkannt wurde ich leider auch.

13. Welchen Sport schaust Du Dir im TV an?
Früher Schirennen und Formel 1. Mittlerweile schlaf ich auch ohne Kommentatorenwahnsinn ganz gut.

14. Hast Du eine Phobie?
Eine, ja ganz bestimmt.

15. Hast Du Dir schon mal gewünscht, ein Mann zu sein?
Nein, mein Leben ist so schon kompliziert genug.

16. Welche Zeitschriften liest Du meistens?
Schwer zu sagen, was definiert sich als Zeitschrift? Aber die Gala liegt schon ab und an rum.

17. Wo verbringst Du mehr Zeit, vorm PC oder TV?
PC eindeutig

18. Wann warst Du zuletzt in der Disco?
Oh, irgendwann im Jahre Schnee.

19. Welche Tiere magst Du gar nicht?
Ich glaub ich mag alle, auch wenn ich eine Spinnenphobie hab…Die können ja nichts dafür, das ich Angst vor ihnen hab.

20. Wenn Du jetzt auswandern müsstest, wohin würdest Du gehen?
Neuseeland

21. Bist Du in der Schule mal sitzengeblieben?
Nein.

22. In welchem Fach warst Du besonders schlecht ?
Wen man mich kennt, weiss man, dass ich in Turnen eine Koriphäe (wie schreibt man das richtig?) war.

23. In welchem besonders gut?
Ach, ich war ein stinkfaules Luder. Gut war ich im Freistunden machen.

24. Wie viele Sprachen sprichst Du?
Eine und  meine Muttersprache – tirolerisch.

25. Welche Sprache würdest Du gerne lernen?
Ich schwanke noch.

26. Liest Du in Zeitschriften Dein Horoskop?
Ja. Täglich aus der österr. Schundzeitung Nummer 1.

27. Beherrschst du ein Musikinstrument?
Nein.

28. Kannst Du tanzen?
Können, nein. Aber mit Begeisterung kann man viel gutmachen… AUA

29. Was machst Du nachts, wenn Du nicht einschlafen kannst?
Weblogs stöbern, Milch trinken, Kaffee trinken, lesen, putzen, baden….

30. Hast Du ein Lieblings-Gesellschaftsspiel?
Nein, bin keine Spielernatur.

31. Wohin ging Dein bisher weitestentfernter Urlaub?
Da enthalte ich mich… Sonst wird es peinlich.

32. Wann warst Du zuletzt auf einem Konzert?
Vorletzte Woche


33. Welche CD hast Du Dir zuletzt gekauft?
Hmmmm, Schattenzeiten war das wohl

34. Hast Du Dich schon mal auf der Arbeit krankgemeldet, weil Du einfach keine Lust hattest?
Ja.

35. Hast Du schon mal FKK gemacht?
Ja.

36. Hast Du schon mal Bungee-Jumping oder Fallschirmspringen gemacht?
Ja.

37. Welches Zweirad fährst Du?
Keines.

38. Wann hast Du zuletzt die Fenster geputzt?
Im Herbst – also Mitte September.

39. Wann zuletzt Wäsche gebügelt?
Hmmm, das ist schon ewig aus. Ich besitze nicht mal ein Bügeleisen.

40. Wann hattest Du die letzte Auseinandersetzung mit Deinem Partner wegen des Fernsehprogramms?
Ha, die hätte ich mal gern.

41. Küßt Du Deinen Partner täglich?
Nein.

42. Öffnest Du die Post, die an Deinen Partner adressiert ist?
Nein, da mein Briefkasten nur für mich da ist.

43. Wirst Du laut, wenn Du streitest?
Ich bin von Haus aus laut. Aber bei Streit werde ich wohl eher ruhig.

44. Hattest Du schon mal ein Blind Date?
Aber ja.

45. Hast Du Dich schon mal in einen verheirateten Mann verliebt?
Aber sicher doch…..

46. Was war Dein erstes eigenes Auto?
Fiat Uno SX

47. Bist Du bei der Führerschein-Prüfung mal durchgerasselt?
Nein. Das wäre ein Drama gewesen.

48. Wo muss die Tanknadel Deines Autos stehen damit Du tanken gehst?
Ach auf viertel voll.

49. Hast Du schon mal ein Auto zu Schrott gefahren?
Nein, es werden mir meine Autos nur zu Schrott gefahren, ich lasse sozusagen arbeiten….

50. Warum hast Du bei dieser Umfrage mitgemacht?
Weil ich mich mal wieder vor sinnvoller Arbeit drücke…



via tubias

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren

 
Montag, 30. Januar 2006
Am 30. Januar 2006 im Topic 'Fragen und Antworten'
Ich weiss nicht, wer das tagging losgetreten hat - aber Herr Boomerang hat mich erwischt :)

# 4 Jobs die du in deinem Leben hattest:

Raumausstatterin, Call Center Girlie( Call Center Tussi, MOD) ProduktmanagerIn, ProjektmanagerIn - nächster Job: Bäuerin

# 4 Filme die du immer wieder anschauen kannst:

schwer, da ich ja nie ins Kino gehe. Filme nur mal im TV sehe....

# 4 Orte in denen du gewohnt hast:

Tiroler Oberand, Frankfurt a.M., Bratislava, Wien... und noch ein paar Städte mehr....

# 4 TV-Serien die du gerne anschaust:

Jetzt wird es peinlich:
Ally McBeal, Gilmore Girls, GZSZ, Unter Uns...

# 4 Plätze in denen du im Urlaub warst:

muss ich passen.

# 4 Webseiten, die du täglich besuchst:

Blogs bis zum Umfallen, SP, eine Onlinecommunity, der Standard,

# 4 Deiner Lieblingsessen:

jegl. Hausmannskost, Karottengemüse, franz. Ziegenkäse - da Mama keinen mehr macht, Sauerteigbrot

# 4 Plätze wo du gerne im Augenblick sein möchtest:

Venedig, Vancouver, Auckland, zu Hause

# 4 Blogger die du taggst:

okeh... da wäre mal

herr mono - damit er sich nicht nur noch mit seiner Mono_liza beschäftigt
herr aiiiia - um seinen Contest zu promoten
herr shhhh - auch wenn der sicher Albumstress hat
frau lisa neun - bitte mit gekritzel :)

Permalink (11 Kommentare)   Kommentieren

 
Sonntag, 21. August 2005
Am 21. August 2005 im Topic 'Fragen und Antworten'
Schon ein bissi aus, dass Frau Desideria das Stöckechen warf:

1. Was frühstückst Du an einem normalen Tag?

Coffee to go und eine Marlboro


2. Was frühstückst Du an deinem freien Tag?

Oh, da hab ich Zeit und da brauch ich Vollkornbrot, Hüttenkäse in Massen, Paprikastreifen und Gurken in Scheiben... dazu viel frisches Obst auch in flüssiger Form.

Ich liebe es einfach rummzusitzen und immer mal wieder zuzugreifen..

3. Wann frühstückst Du?

Wenn ich wirklich Zeit habe von 08:00 bis Abends :)

4. Bist Du mit bestimmten familiären Glaubenssätzen oder Traditionen zum Frühstück aufgewachsen?

Genau, Sonntag vor der Kirche gibts Familienfrühstück... und das immer! und noch immer... obwohl niemand mehr in die Kirche geht.

5. Welche Erinnerungen verbindest Du mit Pausenbroten oder Lunchboxen?

Nicht viel, bei uns gabs Schulmilch und da gabs Joghurt, Vanille oder Kakaumilch und das wars. Ich war noch nie eine Frühstückerin.

6. Was wäre für Dich ein luxuriöses Frühstück?

Jedes Frühstück, dass für mich gemacht wird. Auch wenn es mal nicht meinen Geschmack trifft.

7. Wie, wo und wann würdest Du am liebsten frühstücken?

Hach, am Berg bei Sonnenaufgang... das hat immer wieder was

8. Kannst Du Dich an ein ganz besonderes Frühstück in Deinem Leben erinnern? Was war daran bemerkenswert?

Ja, das es mir noch heute, wenn mir das Ereignis einfällt, glänzende Augen und ein lächeln ins Gesicht zaubert.

9. Was darf auf einem Frühstückstisch auf keinen Fall fehlen?

Kaffee

10. Was möchtest Du uns noch zum Thema Frühstück sagen?

Nicht wirklich viel... ich frühstücke viel zu selten!

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren

 
Montag, 2. Mai 2005
Am 02. Mai 2005 im Topic 'Fragen und Antworten'
Ah ja!

Eria, in Ihrem letzten Leben waren Sie ein Hamster

Kommen Sie raus zum Spielen, in Ihrem vorherigen Leben waren Sie ein Hamster namens Vladimir. Hier die Einzelheiten, die wir über Sie herausfinden konnten: Geboren im Brachland von Sibirien, verbrachten Sie Ihre frühen Jahre damit, die äußerst harten Winter zu überstehen. Sie tranken Wodka und nahmen an Ausschusssitzungen der örtlichen Kolchose teil. Entschlossen und eigenwillig, konnten Sie meist Ihren Willen durchsetzen, wenn es darauf ankam.

Aber es war nicht alles so sozialistisch und triste wie es klingt, denn niemand konnte sich so locker machen wie Sie und einfach mal abfeiern. Sie waren der amtierende Twist Champion und wurden alljährlich zum Sieger des bolschewistischen Tanzwettbewerbs gekürt (Ihr Markenzeichen war der Ententanz - die Massen liebten Sie dafür). Als Gesundheitsfanatiker entwickelten und patentierten Sie ein Set von Laufrad-Fitness Videos, die schnell zum Hit in ganz Sibirien wurden. Ihr kommerzieller Erfolg führte schließlich dazu, dass Sie dem Kommunismus den Rücken kehrten und in die USA auswanderten, wo Sie Vorbild für eine exzentrische Webseite und ein verrücktes Lied wurden.



Ein männlicher Hamster aus Sibieren.... schlimmer geht immer?
Abgeschaut von desideria

Selber testen hier

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren

 
Donnerstag, 10. Februar 2005
Am 10. Februar 2005 im Topic 'Fragen und Antworten'
Gut so... das Stöckchen hat mich nun auch erreicht... danke an die dunkle Seite - auch wenn der Ruf einer Schnellkommentiererin – mir nicht unbedingt schmeichelt... und D A N K E an Herrn Transmitter... der mich als ich diese Zeilen verfasste... auch noch gleich bewarf :P ...

1. Wieviel GB Musik sind auf Deinem Rechner gespeichert?
Am Firmenrechner 1,6 GB… alles andere auf einem zentralen MP3 Server... wie es sich gehört...

2. Die letzte CD, die Du gekauft hast?
"die Ärzte Geräusch“... würd ich aber nicht mehr kaufen…

3. Welches Lied lief gerade bei Dir, als Dich dieser Ruf ereilte?
Johnny und Mary von Robert Palmer ... ein muss nach dem Nachmittagprogramm auf FM4, das wirklich zum kotzen ist...

4. Fünf Lieder, die Dir viel bedeuten
Lacrimosa - Ich verlasse heut dein Herz
Within Temptation – In perfect harmony
Lunik – Through your eyes
Genesis – Mama
Wolfsheim - Wundervoll

5. Wem wirfst Du dieses Stöckchen zu und warum?
So. Jetzt haben wir den Salat… einige weiss ich ja, die schon haben… und Frau Fragmente hat sogar eine nette Liste gemacht… aber hmmm.. am Laufenden bin ich nicht.. also wird dieser Wurm hier ein Ende finden und ich... auf ewig verflucht…

Permalink (8 Kommentare)   Kommentieren